GÄSTEINFORMATION COVID - 19

Hygienemaßnahmen COVID - 19
Hier können Sie die Informationen downloaden.
Gästehaus Rosemarie _ Hygienemaßnahmen C
Adobe Acrobat Dokument 496.6 KB

Liebe Gäste,

 

 

wir haben uns als Ziel gesetzt, dass Sie auch in dieser schwierigeren Zeit einen wunderschönen und erholsamen Urlaub bei uns verbringen können.

 

Aus diesem Grund haben wir vor dem Hintergrund von COVID-19 umfassende Schutzmaßnahmen für Sie, Ihre Familien und Freunde ergriffen. Diese entsprechen den Empfehlungen der Bundes- und Landesregierung, bzw. des Robert-Koch-Instituts. Bitte beachten Sie die folgenden aktuell gültigen Anordnungen, die wir bei evtl. Änderungen jeweils anpassen werden:  

 

Folgen Sie einfach dem Link zu der aktuell gültigen Landesverordnung:

Bitte HIER klicken

 

 

Vom Besuch von Beherbergungsbetrieben oder touristischen Unterkünften sind ausgeschlossen:

 

 

1)  Personen, die aus einem Landkreis einreisen, in dem die Zahl der Neuinfektionen in den zurückliegenden sieben Tagen bei mehr als 50 pro 100 000 Einwohner liegt.

 

2)   Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu COVID-19-Fällen hatten und Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere.

3)  Nur diejenigen Personen, für die im Verhältnis zueinander die allgemeine Kontaktbeschränkung gemäß jeweils aktueller Rechtslage nicht gilt, dürfen gemeinsam eine Wohneinheit beziehen. Dies sind im Moment bis zu 10 Haushaltsfremde Personen.

 

 

 

Wir erbringen unsere Leistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum Aufenthaltszeitpunkt geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen. Aus diesem Grund kann es zu Corona bedingten, angemessenen Nutzungsregelungen oder -beschränkungen bei Inanspruchnahme kommen. Der Gast ist gehalten, diese zu beachten und im Falle von bei sich typischen Corona-Krankheitssymptomen unverzüglich den Gastgeber zu informieren.

 

 

 

Sollten Gäste während des Aufenthalts Symptome entwickeln, haben sie sich unverzüglich zu isolieren und dürfen Gemeinschaftsräumlichkeiten nicht mehr betreten. Sie haben so rasch wie möglich den Aufenthalt zu beenden.

 

Wir empfehlen grundsätzlich den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Hier finden Sie einfach und bequem den Link zur Travelsecure powered by Check24

 

 

Vermieter, Mitarbeiter und Gäste müssen in Gemeinschaftsbereichen (Treppenhaus) eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Bitte diese mindestens täglich - wie empfohlen -  wechseln.

 

 

Um eine Kontaktpersonenermittlung im Falle eines nachträglich identifizierten COVID-19 Falles gemäß Art. 13 DSGVO unter Gästen oder Personal zu ermöglichen, müssen die Kontaktdaten der Gäste (Name, Vorname, Wohnort, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, Zeitraum des Aufenthaltes) auf Anforderung den zuständigen Gesundheitsbehörden weitergegeben werden.

 

 

 

 

 

Die Dokumentation ist so zu verwahren, dass Dritte sie nicht einsehen können und die Daten vor unbefugter oder unrechtmäßiger Verarbeitung und vor unbeabsichtigtem Verlust oder unbeabsichtigter Schädigung geschützt sind. Die Daten müssen zu diesem Zweck einen Monat aufbewahrt werden. Wir bitten aus diesem Grund auch um Angabe Ihrer Telefonnummer.  

 

 

Gegenüber Gästen, die die jeweils gültigen Vorschriften nicht einhalten, wird von allen Möglichkeiten der vorzeitigen Vertragsbeendigung konsequent Gebrauch gemacht.

 

 

Das weitere Hygiene-Konzept unseres Hauses:

Die Gäste-Anmeldung für die Gemeinde Grainau erfolgt jetzt vor Ihrer Anreise über ein Online - Formular. Wir senden Ihnen rechtzeitig den Link sowie Tipps für Ihre Anreise zu. Die Kurtaxe ist bitte als durchlaufender Posten gesondert vom Reisepreis und mit dem Betreff: „Kurtaxe“ vor Anreise zu überweisen.

* Anreise bitte zwischen 16 und 22 Uhr, leider ist uns während der Covid-19 Zeit die Vorab-Aufbewahrung von Gepäck untersagt.

* Versuchen Sie bitte das Kreuzen von Wegen zu vermeiden und achten dazu bitte darauf, dass sich beim Ein- und Aussteigen aus Ihrem Auto keine fremde Person näher als 1,5 Meter neben Ihnen befindet und das Sie das Treppenhaus mit nur jeweils den Bewohnern einer Wohnung zu nutzen. Dies ist aufgrund der Gegebenheiten  sehr leicht realisierbar, da Erfahrungsgemäß fast nie zwei Wohnungen gleichzeitig ankommen oder das Haus verlassen. Im Ausnahmefall bitte einfach kurz gedulden.

* Bei Ihrer Ankunft finden Sie Desinfektionsspender links neben der Haustür und einen weiteren in Ihrer Wohnung. Bitte Ihre Hände jeweils vor Betreten des Treppenhauses gründlich desinfizieren und 30 Sekunden einwirken lassen. Und, wenn Sie zurückkehren oder die Wohnung verlassen, Ihre Hände entsprechend den Empfehlungen mindestens 20 Sekunden lang waschen.

* Bitte entsorgen Sie Taschentücher, Masken und Handschuhe grundsätzlich in einem verschlossenen Plastikbeutel in den Restmüllbehälter in Ihrer Wohnung.

* Türgriffe, Treppengeländer und Lichtschalter werden von uns in den allgemein zugänglichen Bereichen in sehr kurzen Abständen regelmäßig desinfiziert.

* Die Übergabe der desinfizierten Schlüssel erfolgt nun leider ohne persönlichen Kontakt, hierbei erhalten Sie auch Ihren WLAN Zugang. Für Fragen und Wünsche jeder Art stehen wir Ihnen jedoch jederzeit telefonisch oder per Whatsapp zur  Verfügung. Näheres hierzu erläutern wir ihnen  schriftlich kurz vor Ihrer Anreise.

 * Alle Wohnungen sind bei Ihrem Einzug komplett gelüftet, gereinigt und desinfiziert. Geschirr wurde in der Spülmaschine sowie Tisch- und Bettwäsche, Handtücher etc. mit den erforderlichen Temperaturen gereinigt, Betten haben Zusatzschoner. Auf Polstermöbeln, die nicht hinreichend desinfiziert werden können, liegen jetzt Schutzdecken, die ebenfalls mit den empfohlenen Temperaturen gewaschen und frisch aufgelegt werden. Bitte belassen Sie diese während Ihres Aufenthaltes auf Sesseln und Sofas!  


Leider mussten wir in den Wohnungen - wie empfohlen - Deko,  sowie Zierkissen auf Sofas und Stühlen entfernen. Daher bitten wir darum, bei Bedarf eigene Kissen mitzubringen. Auch Öl, Salz, Pfeffer, Spiele und Bücher mussten wir entfernen, der Gemeinschaftsgrill, den wir normalerweise zur Verfügung stellen, kann momentan nicht genutzt werden. Gerne können Sie aber einen eigenen mitbringen.

* Hinweise und Tipps für Ihren Urlaub haben wir in Deutsch und Englisch schriftlich ausgearbeitet und Sie können diese unserer Webseite/der AIRBNB Seite entnehmen. Zusätzlich liegen in jeder Wohnung nur für Sie bestimmte Prospekte für Ihren Urlaub.

* Wir bitten um tägliches zweimaliges gründliches Lüften Ihrer Wohnung für 10 Minuten, nachdem Sie bitte die Heizungen zuvor vorübergehend abgestellt haben.

* Bei Bestellungen von Brot und/oder Brötchen legt der Bäcker diese jeden Morgen ab 7 Uhr in für Ihre Wohnung gekennzeichnete und desinfizierte Behälter an der Haustür. Die Bezahlung hierfür legen Sie bitte vor Ihrer Abreise auf den Küchentisch.

* Bitte entsorgen Sie am Ende Ihres Aufenthaltes Papier und Reste jeder Art in die zur Verfügung gestellten getrennten Müllbehälter wie auch all Ihre Prospekte

* Bitte öffnen Sie bei Abreise bitte alle Fenster nachdem Sie die Heizungen aus gemacht haben (die Balkontüren bitte nur bei gutem, windstillem Wetter) und lassen den Haustürschlüssel in der Wohnungstür stecken, vielen Dank für Ihre Mithilfe.

 

 

 

 

 

 

Einen erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub wünscht Ihnen herzlich

 

 

 

Ihre

 

Hella Bingel

 

Gästehaus Rosemarie